Infos und Bewerbung

Das Studienprogramm Freie Kunst steht grundsätzlich allen künstlerisch geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern nach Mappenvorlage (mind. 20 Arbeiten eigener Hand) und persönlichem Bewerbungsgespräch offen. Die Bewerberin oder der Bewerber erhält in diesem Gespräch eine Einschätzung der Bewerbungsmappe. Eine Zulassung wird in dem Gespräch direkt ausgesprochen.

Entscheidend für die Zulassung zum Studium ist die künstlerische Eignung, Begabung und entsprechende Motivation. Die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife ist für das Kunststudium an der fadbk nicht erforderlich.

Bewerber aus dem Ausland können ihre Mappe auch auf dem Postweg einreichen. Neben den Arbeiten sollte die Mappe noch eine kurze schriftliche Begründung über den Wunsch eines Kunststudiums sowie einen tabellarischen Kurzlebenslauf enthalten. Wir bitten um Verständnis, dass die Mappen nicht zurückgeschickt werden können.

Fristen

Das Studium kann jeweils zum Sommersemester oder zum Wintersemester aufgenommen werden. Das persönliche Bewerbungsgespräch mit Mappenvorlage sollte für das Sommersemester bis spätestens Ende Februar, für das Wintersemester bis spätestens Ende August erfolgen.

Erfüllt der Bewerber die Zugangsvoraussetzungen zum Studium nicht, hat er die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Mappenvorbereitung gezielt auf die Aufnahme des Studiums vorzubereiten.

Das Anmeldeformular für das Sommersemester 2017 steht hier zum Download bereit (PDF).

Haben Sie noch Fragen? Unser Studienbüro berät Sie gern oder vergibt Termine für ein Bewerbungs- gespräch.

Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über die Bewerbung zum Studium an unserer Akademie erfahren? Auf einer passenden Unterseite stellen wir notwendige Informationen bereit.