Kreativität – Eine ungenutzte innere Ressource

Gönnen Sie sich eine Woche Auszeit und aktivieren Sie Ihre Schöpfungskraft!

Dozentin: Karin Christoph
Termin: 10.08. – 14.08.2020
Preis: 380,- EUR
Zeit: Mo – Fr: 10 – 14 Uhr + 15 – 18 Uhr
Ort: Malsaal 2

Lernziele

Kreativität wirkt sich positiv auf unsere Psyche und unser Wohlbefinden aus. Doch trauen wir uns nur sehr selten einfach unbeschwert kreativ zu sein. Oft überwiegen Leistungsdruck und Ergebnisorientierung.

Kreative Prozesse fördern die Wahrnehmung und öffnen neue Erlebnisräume: Gedanken und Gefühle werden sortiert, Empfindungen und Blockaden visualisiert und bisher verborgene Ressourcen aktiviert. Die kreativen Erfahrungen wirken nach und können auf Wunsch analysiert und besprochen werden. Neue Lösungsansätze werden gefunden und Veränderungsprozesse in Gang gesetzt – auf der Leinwand wie im Leben.

Zudem ist die im Gestaltungsprozess aufkommende Freude und Aktivität Grundlage für einen achtsameren Umgang mit sich selbst.

Inhalte

Es geht um die Freude am Gestalten, das wertfreie Ausprobieren von Möglichkeiten und Methoden sowie um die Entwicklung neuer Sichtweisen und Ideen. Die Kursteilnehmer lernen unter fachkundiger Anleitung, wie sie spielerisch und entspannt ihren kreativen Einfallsreichtum steigern und umsetzen können. Die künstlerischen und kreativen Themen können von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen frei gewählt werden bzw. werden auf Wunsch zu Beginn des Kurses ausführlich besprochen. Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Kunstschaffende können dieses Seminar nutzen, neue Ansätze, Ideen und Perspektiven für die künstlerische Arbeit, das eigene Thema oder die Entwicklung der künstlerischen Handschrift anzustoßen.

Benötigtes Material

Alle Dinge, die etwas für Sie bedeuten wie z.B. Fotos (als Kopien), Symbole, Gegenstände, unfertige Bilder etc. Mal- und Zeichenutensilien wie Farben, Stifte, Pinsel, Papiere oder Leinwände nach freier Wahl.

Interesse geweckt?

Mit unserer Online-Anmeldung können Sie sich ganz bequem von Zuhause aus anmelden.

Sommerakademie auf Facebook

Natürlich finden Sie uns auch auf Facebook.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.