RUHRKUNSTSZENE – fünfzig Positionen, zehn Museen, eine Ausstellung.

Stromaufwärts – junge Positionen | LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Künstlertalk: Berlin, Leipzig, Oberhausen?! Das Ruhrgebiet als (Wahl-)Heimat für junge Kunstschaffende

Mi. 12. November, 19 Uhr
Im Gespräch: Die Bildhauerin Gaby Peters (Dortmund), der Fotograf Thomas Schweigert (Oberhausen), der Maler Holger Kurt Jäger (Düsseldorf), Stephan Paul Schneider (Präsident der Hochschule der bildenden Künste Essen) und Claudia
Rinke (Vorstandsmitglied der galerie januar e. V., Mitarbeiterin der Kunstsammlungen der Ruhr- Universität Bochum Campusmuseum. Sammlung Moderne und Situation Kunst)
Moderation: Nina Dunkmann, Kuratorin, Linda Schmitz, Kunsthistorikern

Eintritt frei.

Die Bildhauerin Gaby Peters, der Fotograf Thomas Schweigert sowie der Maler Holger Kurt Jäger werden über ihr Arbeiten, ihre Strategien und Erfahrungen berichten. Gemeinsam mit Stephan Paul Schneider (Präsident der Hochschule der
bildenden Künste Essen) und Claudia Rinke (Vorstandsmitglied der Galerie Januar e. V.) besprechen die Künstlerin und Künstler die unterschiedlichen Vorgehensweisen und Gegebenheiten des KunstMachens.

Nähere Informationen zu den die Ausstellung begleitenden Veranstaltungen finden
Sie unter www.ludwiggalerie.de und www.ruhrkunstmuseen.com

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen:
Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen, Tel. (0208) 4124928, Fax (0208) 41249 13 | Die Ludwig Galerie ist zu erreichen mit den Buslinien 956 und 966, Haltestelle Schloss Oberhausen