Freunde KUNSTCAMPUS ruhr e.V.

Der Förderverein Freunde KUNSTCAMPUS ruhr e.V. wurde von Dozenten, Künstlern und Kunstkennern im Dezember 2006 als gemeinnütziger Förderverein gegründet.

Er bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, die Arbeit der Freien Akademie der bildenden Künste (fadbk) und der Hochschule der bildenden Künste (HBK) Essen sowie ihrer Studierendenschaft durch Spenden und als Förderer zu begleiten. Er fördert dabei vornehmlich Projekte, die direkt den Studierenden zugutekommen und eine hohe Qualität der Ausbildung auf Dauer gewährleisten.

Die Dachmarke KUNSTCAMPUS ruhr bündelt zukünftig als Oberbegriff für die Institutionen am linken Ufer des Baldeneysees die Angebote der fadbk, der HBK Essen, des Verlags und der Galerie sowie des Fördervereins.

Die Ziele sind und werden folglich hochgesteckt.

Diese sind insbesondere die Förderung von Kunst und Kultur, der Aus- und Weiterbildung sowie die Unterstützung der Studierenden am KUNSTCAMPUS ruhr, z.B. durch Vergabe von Stipendien und Preisen für begabte Studierende. Der Ausbau der Kunstsammlung des KUNSTCAMPUS ruhr sowie der sächlichen und der personellen Ausstattung sollen unterstützt werden. Ebenso Ziel ist es, ein Angebot von Vorträgen, Symbiosen und Lehrgängen zu künstlerisch, kulturellen und gesellschaftlichen Themen zu schaffen.

Einmal jährlich wird der Essener Förderpreis vergeben, der aus einer privaten Initiative entstanden ist. Er hat das Ziel, besonders begabte Studierende der fadbk | HBK Essen für ihre herausragenden Leistungen auszuzeichnen und damit zu fördern. Der hochschulinterne Wettbewerb richtet sich vornehmlich an Studierende ab dem 4. Semester. Die Studierenden werden auf Grund ihrer bisherigen und zu erwartenden künstlerischen Studienleistungen von ihren Dozenten nominiert und durch eine externe Jury beurteilt.

Freunde KUNSTCAMPUS ruhr e.V.
Prinz-Friedrich-Str. 28A
45257 Essen
Telefon: +49 201 54 56 110
Fax:+49 201 54 56 111
mail@freunde-kunstcampusruhr.de
www.freunde-kunstcampusruhr.de