23. Februar bis 17. März 2019: Darling – Jahresschau der Solinger Künstler mit Judith Funke

Jahresschau der Solinger Künstler mit Einzelausstellung „Hidden Layers“ von Judith Funke

Das Kunstmuseum Solingen zeigt die Jahresausstellung des Vereins Solinger Künstler e.V. und die Einzelausstellung von Judith Funke, Alumna der fadbk, „Hidden Layers“.

Die diesjährige Jahresausstellung unter dem Titel „DARLING“ zeigt Malerei, Fotografie, Druckgrafik, Zeichnung, Plastik, Skulptur und Objekte von 19 Mitgliedern des Vereins. Die Vielfalt der Motive und Themen weist unterschiedlichste Bezüge zum Ausstellungstitel auf. „DARLING“ ist ein augenzwinkernder Verweis auf die Lieben und Vorlieben, für die jeder einzelne der Künstlerinnen und Künstler brennt. Im Zentrum stehen die jeweils spezifischen Wahrnehmungsschwerpunkte, die ganz individuellen Motive, die charakteristischen Gestaltungsweisen und präferierten Techniken oder Materialien.

Die Jahresausstellung wird traditionell begleitet von der Einzelpräsentation eines Künstlers: in diesem Jahr ist es die Ausstellung von Judith Funke unter dem Titel „Hidden Layers“.

Jeweils am Sonntag um 11.15 Uhr bieten die Künstlerinnen und Künstler während des Ausstellungszeitraums Publikumsführungen an.

Vernissage: Samstag, 23. Februar 2019, 18 Uhr
Begrüßung: Oberbürgermeister Tim Kurzbach,
Einführung: Gisela Elbracht-Iglhaut,
Musik: Nadzeya Karakulka, Cimbal und Mariya Miliutsina, Barockflöte

Finissage: 17.03., 15 Uhr, Musik: Leonora Huth

Ausstellungsdauer: 24.02. – 17.03.2019
Öffnungszeiten: Di – So 10 – 17 Uhr

Ort:
Kunstmuseum Solingen
Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen-Gräfrath
www.solingerkuenstler.de