19. bis 27. September 2020: Daniela Werth | fifty-fifty

„fifty-fifty“ lautet der Titel der aktuellen Ausstellung im Atelierhaus Gruppe Elf in Bochum. Gezeigt werden neue Arbeiten der Bochumer Künstlerin Daniela Werth (Alumna der fadbk).

Thematisch nehmen die Werke Bezug auf das Grundthema philosophischen und künstlerischen Schaffens – die Endlichkeit des Seins. Vanitas in einer Welt der Luftwesen, Flügelwesen, teils erkennbar, teils in abstrakte Formen aufgelöst, aber immer in kraftvollen Farbspielen, verführerisch, durchscheinend und hintergründig. Formal dominiert das quadratische Format in Serie.

www.gruppe-elf-bochum.de

Ausstellungsdauer:
19.-27.09.2020

Öffnungszeiten:
So, 20.09.2020 15-18 Uhr
Do, 24.09.2020 18-20 Uhr
Sa, 26.09.2020 15-18 Uhr
So, 27.09.2020 15-18 Uhr

Ort:
Gruppe Elf Bochum e.V.
Velsstr. 19
44803 Bochum